Home / Makita BHP453RHEX5 – Testbericht

Makita BHP453RHEX5 – Testbericht

Kennen Sie das auch? Sie wollen einen Schrank aufbauen oder eben mal ein Bild aufhängen und Ihnen fehlt hierzu das passende Werkzeug. Stattdessen greifen Sie zum herkömmlichen Schraubenzieher. Mühselige, kräftezehrende und nur langsam voranschreitende Arbeit ist vorprogrammiert! Aber das muss nicht so sein! Als ideales Werkzeug für kleinere und größere Arbeiten im Haushalt gibt es ja den Akkuschrauber, dessen Anschaffung sich vollends lohnt. Wer jedoch einen Akkuschrauber kaufen möchte, sollte auf einige Dinge achten. Deshalb haben wir für Sie in unserem Akkuschrauber-Test die wichtigsten Aspekte herausgearbeitet und bewertet. Ganz wichtig ist neben Ihrer konkreten Verwendungsabsicht vor allem die Handhabung, gefolgt von der Ausdauerleistung, denn nichts ist schlimmer als wenn der Akkuschrauber während des Arbeitsprozesses plötzlich schlapp macht und Sie deshalb nicht weiterarbeiten können. Dann spielen natürlich auch Qualität und Verarbeitung eine große Rolle, da Sie von Ihrem Produkt schließlich lange etwas haben möchten und sich während der durchzuführenden Arbeiten nicht über mangelnde Qualität ärgern möchten. Außerdem wird auf die wesentlichen Vor- und Nachteile und die wesentlichen Features näher eingegangen, damit Sie sich einen schnellen Überblick verschaffen können.

Shops mit den besten Preisen:

Makita BHP453RHEX5

Makita BHP453RHEX5 gross
amazon
Zum Anbieter

 

Makita BHP453RHEX5

Makita BHP453RHEX5 – Funktionsfähigkeit

Das Gerät verfügt über einen ausgesprochen leistungsstarken 18V Akku sowie über eine elektronische Drehzahlregulierung, wodurch sie beim Bohren eine Schlagstufe einstellen lässt, wenn sich das Material als hartnäckig erweist. Beim Schrauben liegt das maximale Drehmoment bei 42 Nm. Der Akkuschrauber ist vielseitig einsetzbar und kann für sämtliches Bohren in Holz, Stahl und Mauerwerk verwendet werden. Dabei geht die Bohrleistung in Holz bis 27 Milimeter, in Stahl bis zu 13 Milimeter. Lediglich bei Beton wird es für den Makita BHP453RHEX5 schwierig. Das ist für ein Akkugerät aber nicht ungewöhnlich. Insgesamt sind den Einsatzmöglichkeiten kaum Grenzen gesetzt.

Makita BHP453RHEX5 – Handhabung

Der Griff ist mit einem Gummipolster ausgestattet. Damit liegt das Gerät nicht nur besser in der Hand, sondern man hat zugleich mehr Kontrolle. Die kurze Bauform ermöglicht es zudem, auch in Ecken und an schwer zugänglichen Stellen zu arbeiten. Mit 1,7 Kilo ist der Akkuschrauber zwar relativ schwer, was sich aber angesichts der Leistungsstärke für einen Schlagbohrer im gewöhnlichen Rahmen hält.

Makita BHP453RHEX5 – Ausdauer

Die zwei mitgelieferten Akkus mit einer Akkukapazität von jeweils 1,3 Ah sind mit der Lithium-Ionen-Technologie ausgestattet, die sich durch eine besonders lange Laufzeit und eine lange Lebensdauer auszeichnen. Das macht den Makita BHP453RHEX5 zu einem sehr flexiblen Werkzeug, mit dem reibungsloses Arbeiten jederzeit gewährleistet ist. Zudem verschafft das Ladegerät mit seinen LED-Anzeigen schnell einen Überblick über den Ladezustand.

Makita BHP453RHEX5 – Qualität und Verarbeitung

Das Gerät ist, wie man es von den Makitageräten gewohnt ist, sehr gut verarbeitet. Auch wenn der Akkuschrauber preislich in einem höheren Segment anzusiedeln ist, bekommt man als Gegenleistung ein Höchstmaß an Qualität.

Makita BHP453RHEX5 – Vor- und Nachteile

Vorteile

  • gute Qualität
  • für viele Arbeitsbereiche geeignet
  • zwei leistungsstarke Akkus
  • extrem kurze Bauform
  • Gummipolster am Handgriff
  • 96-teiliges Zubehörset

Nachteile

  • bei Beton geht die Maschine in die Knie

Makita BHP453RHEX5 – Features

Sehr von Vorteil ist darüber hinaus, dass ein 96-teilige Zubehörset zum Lieferumfang dazu zählt. Neben dem Akkuschrauber sind ein Alutransportkoffer mit vorgeformten Fächern und zwei Ebenen, zwei Akkus, ein Ladegerät, das aufsetzbare Schnellspannbohrfutter enthalten. Das 96-teilige Zubehörset besteht aus Bits, Bohrern, einer Ratsche, einem Messer und weiteren praktischen Helfern. Das macht den Makita BHP453RHEX5 zu einem echten Komplettpaket, sodass man für alle gewöhnlichen Arbeiten, die im Haushalt anfallen können, bestens gewappnet ist.

Makita BHP453RHEX5 – Fazit

Der Sieger steht fest. Der Makita BHP453RHEX5 hat alle geschlagen und ist auf Platz 1 unseres Akkuschrauber-Tests gelandet. Insbesondere dank des 96-teilige Zubehörsets, das mit zum Lieferumfang gehört, hebt er sich noch einmal positiv von seinen Mitbewerbern ab und konnte so mit einem kleinen Vorsprung gewinnen. Dabei erweist sich der Makita BHP453RHEX5 als wahres Allroundtalent, das für viele Arbeitsbereiche geeignet ist. Gerade wenn Sie bislang über wenig Ausstattung verfügen, sollten Sie über das Gerät ernsthaft nachdenken. Zwar ist der Preis schon in einem höheren Sektor anzusiedeln. Dafür bekommt man aber die gewohnte Makita-Qualität und ist in der Breite bestens aufgestellt.

Shops mit den besten Preisen:

Makita BHP453RHEX5

Makita BHP453RHEX5 gross
amazon
Zum Anbieter
Kennen Sie das auch? Sie wollen einen Schrank aufbauen oder eben mal ein Bild aufhängen und Ihnen fehlt hierzu das passende Werkzeug. Stattdessen greifen Sie zum herkömmlichen Schraubenzieher. Mühselige, kräftezehrende und nur langsam voranschreitende Arbeit ist vorprogrammiert! Aber das muss nicht so sein! Als ideales Werkzeug für kleinere und größere Arbeiten im Haushalt gibt es ja den Akkuschrauber, dessen Anschaffung sich vollends lohnt. Wer jedoch einen Akkuschrauber kaufen möchte, sollte auf einige Dinge achten. Deshalb haben wir für Sie in unserem Akkuschrauber-Test die wichtigsten Aspekte herausgearbeitet und bewertet. Ganz wichtig ist neben Ihrer konkreten Verwendungsabsicht vor allem die Handhabung, gefolgt von der Ausdauerleistung,…

Review Übersicht

Funktionen
Material und Lieferumfang
Preis-Leistung

1. Platz

Der Makita BHP453RHEX5 landet bei unserem Test auf dem 1. Platz und wird somit Testsieger! Er selbst unterscheidet sich von der Funktion nicht so sehr von den anderen getesteten Geräten. Jedoch überzeugt er zusammen mit dem 96-teiligen Zubehörset als Komplettpaket und rechtfertigt den 1. Platz.